SNF-Forschungskommission

Titelbild: SNF-Forschungskommission

Die lokale SNF-Forschungskommission (FK) ist ein Organ des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) und verbindet diesen mit der Universität Bern. Sie untersteht dem  Dachreglement  des SNF sowie dem Reglement der SNF-Forschungskommission der Universität Bern. Die Forschungskommission nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Evaluation und Zusprache  von Mobilitätsstipendien der Förderinstrumente Doc.Mobility und Early Postdoc. Mobility des SNF
  • Evaluation und Auswahl der Kandidaturen für Doc.CH-Beiträge (Geistes- und Sozialwissenschaften) in der ersten Phase
  • Stellungnahmen zu Gesuchen für Mobilitätsstipendien des Förderinstruments Advanced Postdoc.Mobility
  • Institutionelle Stellungnahmen zu Forschungsgesuchen (Projektförderung), die von Angehörigen der Universität Bern beim SNF eingereicht werden
  • Evaluation von Anträgen für an der Universität Bern vergebenen Grants (Initiators Grants, Interdisciplinarity Grants)
  • Information und Beratung von interessierten Forschenden der Universität Bern über die vom SNF angebotenen Stipendienprogramme in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Karrieren des SNF